kulla1
kulla2
kiga
 

Jobs/Praktika

Anfragen zu Arbeitsmöglichkeiten und Praktika bitte immer an unsere » Postadresse oder gern per Mail!

Hinweis: Unser Team Kinderkrippe Kobelei (16 Plätze ab 1 -3 Jahre) konnten wir erfolgreich verstärken.

Unterstützung in der Hauswirtschaft
Im Stammhaus (Zweig1) wird bereits zum 1. November 2019 eine Teilzeitstelle 50% in unserer Ausgabeküche frei. Tariforientierte Bezahlung, Mitarbeit ist für 2 Jahre vorgesehen, es kann aber durchaus langfristig weitergeplant werden.
Im Stammhaus (Gartenstadt Lößnig) könnte eine ganz flexible Hilfe bei der Hausreinigung, die bei Ausfall der Stammkräfte einspringen kann (per Honorar oder Minijob möglich) eingesetzt werden.
Bitte möglichst per Mail melden!

FSJ/BFD 2019/20 - eine interessante Zeit wartet auf Euch. Für das laufende Freiwilligenjahr 19/20 gibt es noch Bewerbungschancen!

Unsere Bundesfreiwilligendienst BFD oder Soziales Freiwilliges Jahr FSJ dienen der beruflichen Orientierung oder der Vorbereitung auf eine geplante soziale Ausbildung oder Studium für junge Menschen ab 18 Jahre. Es handelt sich dabei um ein Vollzeit-Praktikum und wird z.Z. mit einem Entgelt oder Taschengeld von 330 € monatlich vergütet. In dieser Zeit leben und arbeiten die Praktikant*innen mit einer Kindergruppe mit, erfahren die Teamarbeit in der gesamten Breite und werden dabei von einer Mentorin begleitet.



Praktika:
Beim Freien Kindergarten ist es möglich, ein Anerkennungsjahr zur staatlichen Anerkennung als Erzieher*in zu absolvieren. Dieses Praktikum wird vergütet (z. Z. bis zu 900,- € brutto)! Wir bitten um eine ausführliche Bewerbung.

Für Praktika als Teil von Ausbildung kann man sich jederzeit bewerben. Grundsätzlich wird vor der Vereinbarung mindestens ein persönliches Gespräch geführt, um die Erwartungen an das Praktikum und unsere Erwartungen an Praktikanten zu besprechen. Jedes Praktikum wird von einem persönlichen Mentor begleitet.

Ausbildungsrichtungen, für die (unbezahlte) Praktika bei uns absolviert werden können (Liste ist nicht abschließend):
Förderprogramme (z. B. Berufsvorbereitung)
Sozialassistenten
Hauswirtschaft
Haustechnik, Gartenpflege, Holzarbeiten
Erzieherausbildung (Blockpraktikum)



  Schließen  

§ 9 Trägerschaft

(1) Kindertageseinrichtungen können von Trägern der freien Jugendhilfe insbesondere auch von Elterninitiativen, privaten Trägern, Betrieben und öffentlichen Einrichtungen sowie von Trägern der öffentlichen Jugendhilfe, Gemeinden und kommunalen Zweckverbänden, betrieben werden.

(2) Der zuständige örtliche Träger der öffentlichen Jugendhilfe hat nachhaltig darauf hinzuwirken, dass die Kindertageseinrichtungen vorrangig von Trägern der freien Jugendhilfe errichtet oder übernommen und betrieben werden.


Auszug aus dem Sächsischen Kita Gesetz



Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.